14
August 2014

YEAH! Du hast richtig Bock auf die kommende Wintersaison und auf Shredden ohne Ende? Dann haben wir genau das Richtige für dich: das POSTLAND RAIL RIOTS SNOWCAMP in den Niederlanden. Vom 22. bis einschließlich dem 24. August heißt es im Montana Snowcenter in Westerhoven/ Niederlande boarden was das Zeug hält!

Die Rail Riot sind das wohl sickeste Indoor-Snowboarding-Event in Europa überhaupt! Während dem dreitägigen Snowboardcamp werden die Lines der Halle in einen massiven Meshup aus Rails, Boxen und Trannies verwandelt um Ridern jeden Levels einen optimalen Funpark zu präsentieren. Dabei werden die Slopes doppelt so groß sein wie im vergangenen Jahr.

Der Park öffnet offiziell am 22. August um 19 Uhr und am restlichen Wochenende stehen euch die Obstacles täglich von 12 Uhr mittags bis 23 Uhr abends zur Verfügung und können nach Lust und Laune bearbeitete werden. Es gibt also genügend Zeit, um neue Tricks zu lernen, zu filmen, Goodies und Sachpreise von skatedeluxe zu gewinnen, aber auch um zu chillen.

Nur 15 Minuten zu Fuß entfernt befindet sich die Unterkunft mit Küche, Schlafsälen, Bädern und allem, was man nach einer ordentlichen Session benötigt. Hier kannst du abhängen, fachsimpeln, neuste Snowboard Videos schauen oder einfach nur schlafen. Alles was du benötigst ist etwas zu schlafen und etwas zum essen und trinken. Das Gesamte Wochenende kosten 80€ und beinhaltet ein Liftticket für alle 3 Tage und die Unterkunft. Aber auch Tagestickets für 20 Euro inklusive einem One-Day-Liftticket sind erhältlich.

Wie, du hast riesen Bock bekommen? Dann findest du unter folgenden Adressen alle weiteren Informationen sowie die Buchungsmöglichkeiten:

postlandtheory.com und railriots@postlandtheory.com.

Ein Großteil des skatedeluxe Snowboard Teams wird ebenfalls vor Ort sein und dafür sorgen, dass ihr ordentlich skatedeluxe Sachpreise abräumen könnt! Also nichts wie los und ab zu den Rail Riots!

Hinterlasse einen Kommentar

Über

Hey, ich bin Benni und ich bin Mitglied der Content Management und Blogger Crew bei skatedeluxe. In diesem Bereich kann ich meine Leidenschaft für Skateboarding auch außerhalb des Skateparks ausleben und euch immer mit aktuellen News der Szene versorgen. Aber nicht nur Skateboarding, auch Longboarding und Snowboarding zählen zu meinen Interessen, denn bei uns dreht sich alles um "die Bretter, die die Welt bedeuten"!