Hemden

Größe:
Farbe:
1 bis 3 von 3 Artikeln

Kategorieinformationen Hemden

Im Shop von skatedeluxe findest du dein neues einfarbiges, kariertes oder gestreiftes Kurzarmhemd, Langarmhemd oder Flanellhemd mit stylischem Kragen, Knopfleiste, Kapuze, Brusttasche, Logo, Patch, Fähnchen und vielen Features mehr. Wir bieten dir eine große Auswahl an verschiedenen Größen und Marken wie Element, Cleptomanicx, Vans, Iriedaily, Volcom, Carhartt, DC und Dickies. Ob gefüttert oder luftig leicht, die Hemden bestechen durch Qualität, Material und eine perfekte Passform.

Markeninformation Levi´s Online Shop

Mit einer Levis Jeans im Kleiderschrank besitzt man gleichzeitig ein kleines Stück Geschichte. Schließlich ist das Kultlabel weltweit das Synonym für Denim Jeans.

Das vor über 100 Jahren vom fränkischen Einwanderer Levi Strauss in San Francisco gegründete Unternehmen, hat sich binnen kürzester Zeit zur bekanntesten Marke für Arbeitshosen und Overalls gemustert und ist heute der größte Jeanshersteller der Welt.

Von Goldrausch bis zur Kultjeans Levi’s 501

Die Entstehungsgeschichte der Jeans beginnt Mitte des 19. Jahrhunderts. Während in Europa die fortschreitende Industrialisierung für den Bau der ersten Eisenbahnen sorgt, bricht in Amerika das Fieber nach Edelmetall aus. Immer mehr Goldgräber zieht es in die südlichen Bundesstaaten der USA.

Als Großhändler verkauft der ausgewanderte Franke Levi Strauss zu dieser Zeit neben Gütern für den täglichen Bedarf auch die sogenannte Duck Pants, welche lange Zeit als Vorreiter der Jeans galt. Da sich die leichten Hosen aus Segeltuch im Verkauf nicht sonderlich rentierten und die Arbeiter eher in haltbare Beinbekleidung investierten wollten, entwickelte Strauss zusammen mit Jacob Davis 1872 eine Verstärkung der Hosentaschen an den Ecken mit Hilfe von Nieten.

Kurze Zeit später kam die erste, mit Indigo gefärbte, blaue Denim Jeans auf den Markt. Durch den sehr robusten Mix aus Baumwolle und Hanffaser wurden die vernieteten Waist Overalls zum Verkaufsschlager während des amerikanischen Goldrauschs. Dieses erste Modell der Nietenhose ist bis heute erhältlich und trägt seit 1980 die weltweit bekannte Partienummer „501“.

Mit der Jeans auf die Straße - Levi’s Skateboarding Collection

Bereits seit 30 Jahren tragen Skateboarder weltweit auch Levi’s Jeans zum Skaten. Die gut sitzende und strapazierfähige Slim Fit oder Regular Straight Skatehose hat das Label über die Jahre optimal an die Bedürfnisse der Sportler angepasst. Mittlerweile umfasst die Fashionkollektion Modelle wie die 504, 510, 511 und die Levi’s 513. Alle Jeans unterscheiden sich in Stretchanteil, Waschung und in der Farbe des Deminstoffs.

Neben der Entwicklung guter Hosen zum Skaten, macht sich Levi’s besonders für die Community im Skateboarding stark. Statt eines großen Teams mit namenhaften und kostspieligen Pro-Skatern, hilft Levi’s beim Aufbau von lokalen Skateparks und investiert ihr Kapital in Projekte aus Entwicklungsländern.