Skateboard Decks

 
Farbe:
1 bis 48 von 49 Artikeln

Kategorieinformationen Skateboard Decks

Neben hochwertigen und gleichzeitig erschwinglichen SK8DLX-Decks, haben wir Decks von den ganz großen Skateboard Brands wie Almost, Girl, Creature, Chocolate, DGK, Anti-Hero, Element, Enjoi, EMillion oder Plan B im Sortiment und wollen dir gleichzeitig auch Decks kleinerer Marken bieten, die noch dabei sind, sich zu entwickeln - so wie 3D Skateboards von Brian Anderson, 5 Boro aus New York oder Radio aus Berlin. Von verschiedenen Breiten bis zu unterschiedlichen Konstruktionen und Shapes ist im skatedeluxe Onlineshop alles dabei. Die Auswahl ist quasi grenzenlos!

Klassisches Ahornholz vs. neueste Technologien

Sieben Lagen Ahornholz, verklebt mit Epoxidharz und unter hohem Druck gepresst – so ist das klassische Skateboard Deck aufgebaut. Das Holz des Ahornbaumes hat sich durch seine Stabilität und Flexibilität bei Herstellern und Skatern gleichermaßen bewährt und ist in der Kombination mit Epoxidharz nach wie vor das am häufigsten verwendete Material für Skateboard Decks. Doch über die Jahre haben sich auch andere Stoffe und Herstellungsverfahren entwickelt, welche die Schwachstellen der herkömmlichen Bretter minimieren können. Dazu gehört beispielsweise die P2 Konstruktion, die für einen höheren Rebound sorgt.

Größe, Shape und Concave

Welche Deckgröße die richtige für dich ist, hängt von deiner Körpergröße, deiner Schuhgröße und auch dem Einsatzgebiet sowie den persönlichen Vorlieben ab. Je nachdem, ob du dich auf Street- oder Parkskaten konzentrierst oder dich mit deinem Skateboard an Transitions, Gaps oder Ramps austobst, ist ein schmaleres bzw. breiteres Brett für dich geeignet. Decks unterscheiden sich aber nicht nur in ihrer Breite, sondern auch in ihrer Wölbung. Man unterscheidet deshalb zwischen Low Concave Decks, die dir eine einfachere Boardkontrolle ermöglichen und High Concave Decks, die ein besseres Flip-Verhalten an den Tag legen. Mit einem Medium Concave – also einem Deck mit mittlerer Wölbung – bist du im Zweifelsfall aber immer gut beraten. Neben den symmetrischen Popsicle Shapes der meisten Decks, gibt es einen Trend, der zurück zu breiteren asymmetrischen Decks geht wie zum Beispiel die Decks von Welcome Skateboards. Transition-Fahrer kommen hier besonders auf ihre Kosten!

Deckdesigns: fahrbare Kunst

Die Designer der Marken legen sich ins Zeug, Künstler wie Timber! oder Todd Francis verewigen sich auf den Brettern oder die Teamfahrer der Brands legen bei ihren Signature Decks selbst Hand an und lassen ihrer Kreativität freien Lauf wie bei der Comic Reihe von Almost. Und das alles, um dein Deck mit außergewöhnlichen Graphics auszustatten. Ob die morbiden Designs von Creature, die witzigen Graphics von Deathwish oder die einzigartigen Artworks auf den Palace, 5 Boro oder 3D Decks – jedes Skateboard Deck ist auch ein Stück fahrbare Kunst unter deinen Füßen!

Markeninformation Jart Skateboards Online Shop

Jart Skateboards aus Spanien ist eine der wenigen Skate Labels, die ihre Bretter in Europa produzieren und sich darüber hinaus die nachhaltige Verwendung von Umweltressourcen ganz groß auf die Fahne schreiben. Jart kann aber auch kleiner denken: Fingerboards und Fingerboard Ramps gehören genauso zur Produktpalette wie Decks, Kugellager und Rollen für die großen Skateboards. Zudem gibt es noch eine große Auswahl an Hoodies, Caps und T-Shirts der sympathischen Südeuropäer. Vom Fingerboard bis zum ökologischen Engagement, Jart formuliert ihr Motto ziemlich klar - for a purer planet!