Skateboards und Longboards


Alles Über Boards
skatedeluxe Skateboard Konfigurator
skatedeluxe skate team

Weitere Unterkategorien

-- Neue Artikel --

Kategorieinformationen Skateboards und Longboards

Von Beginn an war Skateboarding nie einfach nur ein Sport. Skaten ist eine Einstellung und ein Lebensgefühl, das eine komplette Szene und mehrere Generationen geprägt hat. Uns geht es darum, Skateboarding lebendig zu halten und dich mit dem zu versorgen, was du zum Skaten brauchst. skatedeluxe ist dein Core Onlineshop für alles, was mit Skaten zu tun hat und für die besten Labels auf dem Markt. Ob dein Herz dabei fürs Skateboarding oder für das Longboarding schlägt ist egal, denn bei skatedeluxe bist du mit beiden Sportarten an der richtigen Adresse. Stell dir mit dem Skateboard-Konfigurator dein eigenes Setup von Grund auf zusammen oder pimp dein Brett mit neuem Zubehör. Lerne alles über Boards, die Geschichte des Skatens sowie die richtige Skateboard-Montage oder bau deine Skills mit Hilfe unserer Trick Tipps aus. Nicht zuletzt bekommst du hier die neuesten Infos über unser Skateboard- und Longboard-Team und kannst regelmäßig die aktuellen Clips unserer Teamfahrer sehen.

Skateboarding

Ein Deck, zwei Achsen und vier Rollen – das sind die wichtigsten Komponenten, aus denen sich dein Skateboard zusammensetzt. Doch Skateboard Deck ist nicht gleich Skateboard Deck und Achse ist nicht gleich Achse. Seit sich der Sport bereits vor Jahrzehnten in unterschiedliche Richtungen entwickelt hat, gibt es verschiedene Arten zu Skaten, die wiederum auf unterschiedliches Equipment bauen. Beim Street-Skaten muss dein Brett andere Eigenschaften aufweisen als im Vert oder der Bowl. Bei skatedeluxe findest du für alle Gegebenheiten die passende Ausstattung von führenden Marken wie Almost, Element, Girl, Plan B oder Independent – egal, ob du in den Straßen deiner Stadt unterwegs bist oder deine Tricks im Skatepark abfeuerst. Unser Skate-Team liefert dir dazu neueste Footage, denn Willow, Denny Pham, Ben Dillinger und Christoph Radtke pushen ihr Level to the Max!

Longboarding

Auch beim Longboarden dreht sich alles um Decks, Achsen und Rollen. Trotzdem weist das Brett andere Eigenschaften auf als ein herkömmliches Skateboard. Wie der Name schon vermuten lässt, ist das Board länger, der Achsenabstand ist entsprechend größer und auch die Rollen sind wesentlich breiter designt. Das gibt dem Longboard Fahrstabilität bei höheren Geschwindigkeiten und ermöglicht die unterschiedlichen Disziplinen wie Downhill, Sliden, Cruisen oder Dancen. Alles, was du dafür an Material und Einzelteilen brauchst, findest du im skatedeluxe Onlineshop, denn wir haben die besten Produkte der führenden Hersteller wie Loaded, Sector 9, Long Island, Landyachtz, Caliber und Globe am Start. Selbst eigens auf das Longboarding zugeschnittene Schutzkleidung gehört zum festen Sortiment, denn deine Sicherheit geht vor. Unsere Teamrider Sebastian Hertler und Julian Fuchs versorgen dich mit neuem Videomaterial und geben dir Basic Tipps für die Anfänge auf dem Longboard.

Cruiser und Completes

Im Deck-, Achsen-, Rollen- oder Kugellager-Dschungel kann man vor allem als Anfänger schon mal den Überblick verlieren. Komplettboards sind dabei eine gute Alternative. Bei den Skateboard- oder Longboard-Completes bekommst du zum Brett auch gleich die passenden Achsen, geeigneten Rollen, Kugellager und natürlich das Griptape dazu, sodass deiner ersten Session mit deinem neuen Setup nichts im Wege steht. Gleiches gilt für die Cruiser, die allerdings kompakter sind und sich perfekt dazu eignen, um in der Stadt von A nach B zu kommen.

Schutzkleidung

Ob an Armen, Knien oder am Kopf – mögliche Verletzungen gibt es beim Skaten genug. Um dein Risiko so gering wie möglich zu halten, findest du bei skatedeluxe ein großes Angebot an Helmen und Knie- oder Ellenbogenschützern von den Spezialisten. Schoner von TSG, Pro-Tec, Triple Eight oder G-Form sorgen für maximale Sicherheit deiner Gliedmaßen. Speziell fürs Longboarden entwickelte Slide Handschuhe oder Full Face Helme geben dir auch bei hohen Geschwindigkeiten und rasanten Abfahrten ein gutes und sicheres Gefühl. Safety first!