Slim-Fit Jeans Jungs

0 Artikel
Slim-Fit Jeans Jungs
    loading
    Weitere Artikel werden geladen...
Aktuell sind keine Artikel verfügbar.

Kategorieinformationen Slim-Fit Jeans Jungs

Slim-Fit Jeans sind von einem lang andauernden Trend zu einem der gängigsten Schnitte für Männerhosen geworden. Wie der Name schon vermuten lässt, zeichnen sich die Modelle durch ein – mal mehr, mal weniger – eng anliegendes, gerade geschnittenes Bein aus. Hier im Shop findest du Jeans der Marken REELL, Levi’s, Volcom, Carhartt, KR3W, Mazine und vielen mehr. Diese Namen garantieren dir astreine Qualität und eine hochwertige Verarbeitung, welche die Hosen zu einem treuen Begleiter machen, an dem du lange Freude hast. Damit auch jeder erkennen kann, von welcher Marke dieses gut sitzende Stück stammt, das du da trägst, wurden die Slim-Fit Modelle mit Logodetails wie Logopatches, geprägten Knöpfen, Logofähnchen oder Logostitches versehen. Die meist im Five Pocket Style designten Hosen bestehen aus reiner Baumwolle oder haben unterschiedliche Stretchanteile, mit denen sich der Stoff anschmiegt wie eine zweite Haut. Je nachdem, ob du mehr Lust auf eine schlichte Basic-Jeans oder einen echten Hingucker hast, kannst du zwischen Ausführungen in dunklem oder hellem Denim, verschiedenen Waschungen und Farben wählen. Bei der großen Auswahl an unterschiedlichen Weiten und Längen findest du sicher genau die Jeans, die zu dir passt!

Markeninformation Hurley Online Shop

Dass man auch als 23-jähriger Jungspund gleich zwei der größten US-Surferlabels aufziehen kann, beweist Hurley-Gründer und Namensgeber Bob Hurley so eindrucksvoll wie kein Zweiter. 1979 gründete er zusammen mit Bob Rowland und Joe Knoernschild den Surfbrand in Costa Mesa/ Kalifornien? und arbeitete anschließend mehrere Jahre als Surfboardshaper für die besten Surfer der Welt. Anfang der 80er Jahre kaufte Hurley einen Teil der Rechte des australischen Newcomer Brands Billabong, um diesen später als Billabong USA in den Staaten bekannt zu machen. 1998 trennte man sich allerdings von Billabong und Hurley startet mit einem längst überfälligen Relaunch als Hurley International ins neue Jahrtausend. Seit der Übernahme durch den Sportriesen Nike im Jahr 2002, baut Hurley neben der klassischen Beachwear auch immer mehr sein Repertoire in Sachen Fußbekleidung aus. Mit der Hurley Phantom X Nike Free Sandale werden zum Beispiel die funktionale Nike Free™ Sohle für mehr Bewegungsfreiheit und die hohe Atmungsaktivität durch die Spacer Mesh™ Technologie kombiniert. Doch trotz der Kollaborationen mit der Muttergesellschaft Nike, handelt Hurley bis heute weitestgehend autonom und bleibt seinen Wurzeln im Surfsport treu. So sind sowohl die Phantom Boardshorts als auch die vom Strand inspirierte Streetwear immer noch Grundpfeiler des Unternehmens aus Costa Mesa. Hurley lebt und formt die „Beach Culture“ mit der gleichen Leidenschaft wie vor 30 Jahren – und steht nicht umsonst für Skateboarding, Surfing, Music und Fun!