X
Dein Warenkorb wurde aktualisiert

Art. Nr.:

Art. Nr.:

GRATIS

Triple Eight Downhill Slide Handschützer (black)

Triple Eight Logo
Art. Nr.: 53517 | Bewerte diesen Artikel!
49,99 EUR
inkl. 19 % MwSt.
gratis Versand nach AT, DE
Wähle eine Größe:
auf meine Wunschliste
Nur gültig, wenn wir deine Zahlung sofort nach der Bestellung erhalten (z.B. per Kreditkarte oder PayPal). Wenn du per Vorkasse bezahlst, wird deine Bestellung erst nach Eingang deiner Zahlung eingepackt und an dich versendet. In der Regel dauert es bei SEPA-Überweisungen per Online-Banking 1 Bankarbeitstag, bis wir deine Zahlung erhalten. Bei SEPA-Überweisungen per Überweisungsträger dauert es bis zu 2 Bankarbeitstage.Weitere Infos zu Versand & Zahlung

Ja, wenn man seine Slide Handschützer "Downhill" nennt, ist das natürlich erstmal eine ganz klare Ansage. Die Triple Eight Downhill Slide Handschützer - hier kann ordentlich gebrettert und geslidet werden, was das Zeug bzw. die ollen Rollen hergeben. Was kannst du erwarten? Also, die äußerst grab-igen Fingertips halten Beweglichkeit und Grab-igkeit ganz hoch und wurden zusätzlich mit Kevlar verstärkt. Deine Knöchel werden durch Neopren und feste Velcro-Riemen geschützt. Die runden Polyurethan-Sliders sind natürlich auch dabei. Geile Teile!

Features:
- hochwertige, austauschbare Polyurethan-Pucks für geschmeidiges Sliden und Speed-Kontrolle
- komfortabler Neopren Fingerknöchel- und Handgelenksbereich
- elastischer Velcro®- Riemen zum Handschuhverschluss
- Doppelnähte an den besonders belasteten Stellen
- Fingerspitzen und Daumen aus extrem haltbarem Kevlar
- Frotteegewebe am Daumen um Transpiration zu trocknen

Bitte achte darauf, dass die Handschützer nur mit den dafür vorgesehenen Plastikpucks die Straße berühren dürfen, damit sie lange halten. Um die Plastikpucks perfekt zu platzieren, empfehlen wir, die Handschützer anzuziehen und im Liegestütz zu prüfen, ob die Pucks flach aufliegen oder an einer anderen Stelle mit dem Klettverschluss befestigt werden müssen. Auf dem Puck an der Handfläche sollte beim Sliden der meiste Druck lasten.

Kundenmeinungen:
0
1
  • Seiten:
  • 1
Datum:  15.07.2012 
Verfasser:  Sven (2)
Ich hab die Vorgänger jetzt schon die zweite Saison in Gebrauch (allerdings mit Pucks auch an Daumen und Fingern).
Wenn man noch nicht einen Front- und Backside Standup 180 drauf hat und noch ein wenig Sliden übt sollte man wirklich
Handschuhe mit kompletten Pucks verwenden. Denn das Duell Teer/Asphalt vs. Kevlar/Pucks geht immer nur einseitig aus!
Meine sind nun (nach viel training) fast reif für die Tonne. An den beiden Daumen sind große Risse. Die Pucks an manchen
Stellen runter bis auf 1-2 mm. Auch die Verklebung des Klettverschlussaufsatz auf den Pucks musste ich schon häufig
erneuern. Als Vergleich kann ich nur die Landyachtz ohne Fingerpucks anführen. Das gleiche Dilemma! Ich kann nur
Handschuhe mit kompletten Pucks empfehlen und auch hier wird sich die Haltbarkeit in Grenzen halten - ausser man
heisst Kyle Chin und hat sämtliche Slides im stehen drauf...
  • Seiten:
  • 1

Feedback geben

You are currently on skatedeluxe.de

Are you a customer from United States? If so, please switch to skatedeluxe.com.
From skatedeluxe.de we only deliver to Austria and Germany.