Vans Online Shop

124 Artikel
Größe:
Farbe:
1 bis 60 von 124 products

Kategorieinformationen Vans Online Shop

Wenn es um Skaterschuhe geht, kommst du an Vans nicht vorbei. Die Sneakers der Van Doren Brüder sind seit jeher legendär und gelten als das Nonplusultra der Skaterszene. Begonnen hat das heutige Kultlabel – wie so viele große Brands – mal ganz klein, mit einer Schuhmanufaktur im Süden Kaliforniens.

Vans “Off the Wall” – since '66

Im März 1966 eröffnete Paul van Doren zusammen mit seinem Bruder James, ihrem Geschäftspartner Serge D’Elia sowie Gordon Lee, einem langjährigen Freund, die „The Van Doren Rubber Company“ in Anaheim, Kalifornien. Als erstes Modell lief hier der Vans Authentic von Band. Das Schnittmuster mit der #44 gehört zu den drei Originalentwürfen, deren Design sich bis heute kaum verändert hat. Gleich am ersten Tag der Herstellung wurde der Schuh aus Canvas 12-mal verkauft. Ein für die damalige Zeit unglaublicher Erfolg. Dank der vulkanisierten Außensohle und der tragbaren Farbkombinationen ist der Vans Authentic bis heute ein absoluter Allrounder.

Das Nachfolgermodell und damit auch der erste Skateschuh aus dem Hause Van Doren kam 1975 mit dem Vans Era auf den Markt. Designt von den Dogtown Legenden Tony Alva und Stacy Peralta wurde der Era quasi über Nacht zum Kultschuh. Mit erstmals skatespezifischen Merkmalen, wie der berühmten Waffelsohle oder dem gepolsterten Saum, machte das Muster #95 seinem Namen alle Ehre und definierte mal eben eine komplette Ära in der Geschichte des Skateboardings.

Mit dem Era festigte Vans zwar seinen Standpunkt in der Skatewelt, dennoch fehlte Firmengründer Paul van Doren noch das gewisse Erkennungszeichen für seine Schuhe. Sowohl Nike und als auch adidas hatten sich zu dieser Zeit bereits mit dem Swoosh und den drei Streifen fest in das Gedächtnis eines jeden Schuhliebhabers eingebrannt. Van Doren handelte schnell und verzierte wenig später sein neustes Modell, den Vans Old Skool, mit dem unverwechselbaren „Jazz Stripe“!

Wenig später folgte die erste Hi-Top Variante, heute besser bekannt als der Vans Sk8-Hi. Die Kombination aus vulkanisierter Sohle und einem hohen Bund macht den Schuh zu einem unverzichtbaren Wegbegleiter für alle Skater, die sich mehr Stabilität und Halt von ihren Sneakers wünschen. 1977 war nicht nur die Geburtsstunde des Punks in Großbritannien, sondern auch die des Vans Slip-On. Als letzter der Vans Classics zählt der Slipper zu den prominentesten Schuhen der Marke, obwohl oder gerade weil er eigentlich kein Skateschuh ist. Ob im allgegenwertigen Schachbrettmuster, dem Checkerboard Style, oder ganz schlicht in All Black, der Vans Slip-On ist eine Koryphäe in Sachen legere Sneakers.

Auch für den Winter hat Vans vorgesorgt. Die wasserfesten und gefütterten Vans Schuhe aus der MTE Serie trotzen nicht nur Regen und Kälte, sie sorgen zeitgleich für warme Füße bei eiskalten Temperaturen.

Vans Streetwear - Classic Style. Modern Comfort.

Neben den klassischen Skaterschuhen in allen vorstellbaren Farben und Mustern, hat sich Vans in den letzten Jahren auch im Bereich der Streetwear ordentlich ausgetobt. Vom Vans Logo T-Shirt über den warmen Hoodie bis hin zur Winterjacke, mit Vans bist du für (fast) jede Situation gut beraten. Dazu gibt es Rucksäcke, Beanies und Accessoires in gleichbleibend guter Vans-Qualität.

Was einst mit den künstlerischen Einflüssen der Z-Boys begann, ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Philosophie von Vans geworden: die Collaborations. In den letzten Jahrzenten durften unzählige Künstler, Musiker und vor allem Skater ihre Namen und Designs auf die geschichtsträchtigen Sneakers drucken. Mittlerweile hat Vans sogar mit Popkulturgrößen wie Disney und Star Wars eigene Kollektionen veröffentlicht.

Think outside the check box – Vans

Eins muss man den Jungs und Mädels von Vans lassen, das Verknüpfen von Subkulturen liegt ihnen im Blut. Mit der Vans Warped Tour, die seit 1995 fest im Terminkalender etlicher Musikbegeisterter steht, hat sich Vans ein weiteres Denkmal gesetzt. Das weltweit erfolgreiche Festival verbindet (Pop‑)Punkmusik, Extremsport und die Unterstützung von Non-Profit-Organisationen wie Peta2, Feed Our Children NOW und Music Saves Lives wie kein zweites.

Doch nicht nur die Unterstützung durch Musik liegt Vans am Herzen, sondern auch die der Umwelt. Als Skatelabel mit Wurzeln im Surfing und Snowboarding weiß Vans aus erster Hand um die Bedeutung der Natur für den Sport. Aus diesem Grund hat die Marke das Programm Vans Sole ins Leben gerufen. Es fußt auf den Säulen Umweltschutz (Green Sole Operations), Recycling und Nachhaltigkeit (Green Sole Product) sowie Bildung (Street Sole).

Mit dem 2014 eröffneten House of Vans holt die Traditionsmarke auch noch die Kunstszene ins Boot und sorgt so im Londoner Underground für ein kreatives Kollektiv aus der Skate-, BMX-, Musik- und Kunstszene. Regelmäßig werden hier Workshops, Konzerte und Skatesession in der einmaligen Atmosphäre unter der Waterloo Station veranstaltet. Die passenden Schuhe für deine nächste Runde im House of Vans Skatepark findest du bei im Vans Markenshop.

Filter